A k t u e l l e    Informationen



Am 2. November letzten Jahres haben die Stadtverordneten der Landeshauptstadt Potsdam der Städtepartnerschaft zwischen Potsdam und Sansibar Town zugestimmt. Zur Unterstützung der Zusammenarbeit zwischen beiden Städten gründet sich nun ein Freundeskreis Potsdam-Sansibar, der die Akteure der Städtepartnerschaft vernetzen soll und gemeinsame Aktivitäten entwickelt und umsetzt.
Aus diesem Anlass laden wir Sie am 24. Februar 2017 um 18 Uhr in die Design Etagen in der Posthofstraße 5 in 14467 Potsdam (3. Etage, Zugang über den Fahrstuhl) zur Gründungsveranstaltung ein.
Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung. Wir würden uns über Ihr Kommen sehr freuen und bitten um Anmeldung unter This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder 0331-74 000 975.

31.01.2017

Vom 9. bis 12. Oktober 2017 findet das Seminar "Let's work(shop) together" in der BBAG Brandenburg an der Havel in Kooperation mit EUNET statt. Hauptziel des Seminars ist es, neue Methoden der Bildungsarbeit zu den Themen Flucht und Asyl in Europa gemeinsam mit europäischen PartnerInnen des EUNET- Netzwerkes (www.european-net.org) aus Frankreich, Griechenland und der Tschechischen Republik zu erarbeiten.

Einen Überblick zum vorläufigen Programm erhalten Sie hier.
Weitere Informationen:

Claudia Dombrowsky
Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Telefon: 0331 / 74 000 975