Willkommen auf der Internetpräsenz der Berlin-Brandenburgischen Auslandsgesellschaft e.V. Als gemeinnützige Bildungseinrichtung ist die BBAG seit ihrer Gründung im Jahr 1991 eine für alle Bürgerinnen und Bürger offene, demokratische und pluralistische Organisation, die parteipolitisch sowie weltanschaulich unabhängig tätig ist.

Ziel der BBAG ist es, transnationale und interkulturelle Begegnung und Bildung sowie partnerschaftliche Zusammenarbeit zu fördern. Eine besondere Rolle spielen dabei die Beziehungen zu unseren Nachbarn und die Europäische Integration.

Die BBAG fördert lebenslanges und kreatives Lernen und unterbreitet altersspezifische wie generationsübergreifende Angebote, vor allem im Bereich der politischen Bildung und auf dem Sprachensektor.

Wir bieten Unterstützung für Zugewanderte durch Integrationskurse, soziale Betreuung, berufliche Aus- und Weiterbildung und Förderung ihrer Selbstorganisation.

Die BBAG ist anerkannter Träger der Weiterbildung nach dem Brandenburgischen Weiterbildungsgesetz und anerkannter Integrationskursträger des Bundes.

Die BBAG ist Mitunterzeichner der „Charta der Vielfalt.“

Die BBAG repräsentiert eine in der Region einmalige Vielfalt an interkulturellen Initiativen in Verbindung mit Bildung, Begegnung und Integration.

Unsere AGB finden sie hier: AGB_BBAG