Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache

Die Integration von Zugewanderten und Geflüchteten in unsere Gesellschaft ist einer der wichtigsten Bereiche, denen sich die BBAG seit vielen Jahren widmet. Eine grundlegende Voraussetzung dafür sind gute Sprachkenntnisse. Diese können mit Unterstützung unserer erfahrenen Lehrkräfte in Deutschkursen verschiedener Niveaustufen erworben werden. Alle Kurse schließen mit einer anerkannten Sprachprüfung (telc) ab, auf die gezielt vorbereitet wird.

Aktuelle Informationen / News

Fortbildungsreihe „Sexuelle Selbstbestimmung und Sprachmittlung“ 2024 (leicht veränderte Termine)

Fortbildungsreihe „Sexuelle Selbstbestimmung und Sprachmittlung“ 2024 (leicht veränderte Termine)

Die 3. Edition der Fortbildungsreihe „Sexuelle Selbstbestimmung und Sprachmittlung“ geht bald los! Am 09.02.2024 findet das Auftakttreffen in der BBAG Brandenburg statt, und die folgende 10 inhaltlichen Termine laufen jedes zweite Wochenende (Samstag und Sonntag)...

lesen Sie mehr

33. Brandenburgische Frauenwoche: Frauen in Iran – Filmvorführung und Diskussionsrunde

33. Brandenburgische Frauenwoche: Frauen in Iran – Filmvorführung und Diskussionsrunde

10.03.2023 - 18:00 UhrBBAG Brandenburg an der HavelGotthardtkirchplatz 10 - 14770 Brandenburg an der Havel     Was erwartet Dich? - Inputvortrag von Hanieh Haftlang/ iran. Aktivistin zur aktuellen Situation in Iran - Filmvorführung „Yalda – Nacht der...

lesen Sie mehr

DEUTSCHKURSE in Potsdam

KursBeginnEndeTag und UhrzeitStundenAnmerkungenFreie Plätze
Allgemeiner Integrationskurs29.08.202205.06.2023Mo – Fr:
09:00 – 12:15
700Onlineausgebucht
Allgemeiner Integrationskurs27.06.202205.04.2023Mo – Fr:
13:00 – 16:15
700Präsenzausgebucht
Allgemeiner Integrationskurs in Teilzeit
Ideal für Menschen die Tagsüber arbeiten
10.10.202229.04.2024Mo 18:00 – 21:00
Mi 18:00 – 20:15
Fr 18:00 -20:15
700Onlineausgebucht
Berufssprachkurs B2
06.02.202307.07.2023Mo – Fr:
08:15 – 12:30
500Präsenzausgebucht
Wiederholerkurs Alpha03.04.202326.07.2023Mo – Fr:
9:00 – 12:15
300Präsenzausgebucht
Allgemeiner Integrationskurs13.02.202326.09.2023Mo - Fr:
8:15 - 12:30
700Präsenzausgebucht
Allgemeiner Integrationskurs13.03.202318.12.2023Mo - Do:
13:00 -17:00
700Präsenzausgebucht
Allgemeiner Integrationskurs17.04.202325.01.2024Mo - Fr:
13:00 - 16:15
700Präsenz4 Plätze frei
Berufssprachkurs B217.04.202310.08.2023Mo - Fr:
8:15 - 12:30
400Präsenzausgebucht
Berufssprachkurs B226.06.2023Mo - Fr:
9:00 - 12:15
Online
Wiederholerkurs allgemein17.04.202303.08.2023Mo - Fr:
13:00 - 16:15
300Präsenzausgebucht

TERMINE FÜR PRÜFUNGEN
in Potsdam

Anmeldung mindestens 30 Kalendertage vor Prüfungstermin, Selbstzahler möglich, Kosten auf Anfrage.

DatumPrüfung

ANSPRECHPARTNER:innen
Standort Potsdam

Katja Kleefeld

PÄDAGOGISCHE MITARBEITERIN

kleefeld@bbag-ev.de

Tamila Kobakhidze

KURSVERWALTUNG

kobakhidze@bbag-ev.de

DEUTSCHKURSE in Brandenburg an der Havel

KursBeginnEndeTag und UhrzeitStundenOrt / AdresseAnmerkungenPrüfungstermine
Berufssprachkurs B230.11.202211.05.2023Mo - Do
9:00 – 13:15
400Brandenburg
Wichernhaus oben
ausgebucht19.05.2023 (DTB B2)
Orientierungskurs27.03.202308.05.2023Mo – Do:
9:15 – 13:30
100Brandenburg
Gotthardtkirchplatz R1
Präsenz
ausgebucht
09.05.2023 (LiD)
Allgemeiner Integrationskurs
(A1 – B1)
20.02.202312.10.2023Mo – Do:
8:30 - 12:45
700Brandenburg
Gotthardtkirchplatz Saal
Präsenz
ausgebucht
13.10.2023 (DTZ)
17.11.2023 (LID)
Zweitschriftlernerkurs19.09.202211.09.2023Mo – Do:
9:00 – 13:15
900Brandenburg
Gotthardtkirchplatz R3
Präsenz
2 Plätze frei
15.09.2023 (DTZ)
Orientierungskurs16.10.202317.11.2023Mo – Do:
8:30 - 12:45
100Brandenburg
Gotthardtkirchplatz Saal
Präsenz
20.11.2023 (LiD)
Berufssprachkurs B215.05.202313.10.2023Mo - Do
9:00 – 13:15
400Brandenburg
Wichernhaus oben
Präsenz
ausgebucht
20.10.2023 (DTB B2)
Allgemeiner Integrationskurs
(A1 – B1)
08.03.202312.12.2023Mo – Do:
13:30 - 17:30
600Brandenburg
Gotthardtkirchplatz R1
Präsenz
2 Plätze frei
27.10.2023 (DTZ)
Berufssprachkurs B205.06.202315.12.2023Mo - Do
9:00 – 13:15
400onlineonline
8 Plätze frei
16.12.2023 (DTB B2)

TERMINE FÜR PRÜFUNGEN
in Brandenburg an der Havel

Anmeldung mindestens 30 Kalendertage vor Prüfungstermin, Selbstzahler möglich, Kosten auf Anfrage.

DatumPrüfung
13.01.2023"Deutschtest für Zuwanderer A2/B1" (DTZ)
27.01.2023"Deutschtest für Zuwanderer A2/B1" (DTZ)
10.02.2023"Deutschtest für Zuwanderer A2/B1" (DTZ)
17.02.2023Test „Leben in Deutschland" (LiD)
27.02.2023Test „Leben in Deutschland" (LiD)
17.03.2023Test „Leben in Deutschland" (LiD)
25.03.2023"Deutschtest für Zuwanderer A2/B1" (DTZ)
12.05.2023Test „Leben in Deutschland" (LiD)
19.05.2023"Deutschtest für den Beruf B2" (DTB)
26.05.2023"Deutschtest für Zuwanderer A2/B1" (DTZ)
30.06.2023Test „Leben in Deutschland" (LiD)
15.09.2023"Deutschtest für Zuwanderer A2/B1" (DTZ)
13.10.2023Test „Leben in Deutschland" (LiD)

ANSPRECHPARTNER:innen
Standort Brandenburg

Nadine Spengler

Bereichsleitung

spengler@bbag-ev.de

Elena Zhloba

pädagogische Mitarbeiterin

zhloba@bbag-ev.de

Janett Kofke

Kursverwaltung

ja.kofke@bbag-ev.de

EU-Projekt IntTeil

Integration und Teilhabe

Das Projekt IntTeil unterstützt zugewanderte Drittstaatsangehörige in der Region West-Brandenburg und im Umland bei der Integration in die hiesige Gesellschaft. Dabei werden bestehende Integrationsmaßnahmen mit zusätzlichen Angeboten im Bereich der sprachlichen Integration (z.B. Nachhilfe, Prüfungssimulationen, Unterstützung beim Online-Learning) angeboten. Eine sozialpädagogische Begleitung und eine intensive Einzelfallberatung unterstützen zusätzlich die Integrationsarbeit. So werden auch weiterführende Integrationsschritte zum Einstieg in den Arbeitsmarkt eingeleitet. In Workshops und Seminaren wird das erforderliche Wissen zur Integration in die Aufnahmegesellschaft vermittelt. Unsere verschiedenen Angebote ermöglichen den Zugang zu Schlüsselkompetenzen, die für die berufliche und soziale Integration sowie die gesellschaftliche Teilhabe mit von entscheidender Bedeutung für die Integration sind.

KONTAKT

In Brandenburg an der Havel

BBAG e.V.
Interkulturelles Zentrum
„Gertrud von Saldern“ Brandenburg
Gotthardtkirchplatz 10
14770 Brandenburg/Havel
Tel.: + 49(0)3381- 22 29 88
E-Mail: brandenburg@bbag-ev.de

In Potsdam:

BBAG e.V.
Schulstraße 8b
14482 Potsdam
Tel.: +49 (0)331 – 270 02 40
E-Mail: potsdam@bbag-ev.de

Europa fördert – Asyl, Migrations-, Integrationsfonds
Europäische Union

Kursbeschreibungen

1. Integrationskurse (A1-B1)

Jeder Integrationskurs besteht aus einem Deutschsprachkurs und einem Orientierungskurs. Es gibt Vollzeit- und Teilzeitkurse. Normalerweise finden die Integrationskurse vormittags in Vollzeit mit mindestens 20 Unterrichtseinheiten (UE) pro Woche statt. Teilzeitkurse sind besonders für berufstätige Menschen gedacht. Möglich sind dann auch Kurse am Nachmittag oder Abend, die weniger Wochenstunden haben.

Vor dem Besuch eines Integrationskurses machen Sie in der Sprachschule einen Einstufungstest. Das Ergebnis entscheidet, welcher Kurs am besten passt und mit welchem Kursabschnitt begonnen werden sollte.

Allgemeine Integrationskurse

Der Kurs besteht aus insgesamt 6 Abschnitten/Modulen mit jeweils 100 UE.
Das Ziel ist es, Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1 zu erwerben:
Modul 1 + 2 = A1 → Modul 3 + 4 = A2 → Modul 5 + 6 = B1

Im Kurs beschäftigen Sie sich mit vielen wichtigen Themen aus dem alltäglichen Leben in Deutschland:

  • Arbeit und Beruf
  • Aus- und Weiterbildung
  • Betreuung und Erziehung von Kindern
  • Einkaufen/Handel/Konsum
  • Wohnen
  • Freizeit und soziale Kontakte
  • Gesundheit und Hygiene/menschlicher Körper
  • Medien und Mediennutzung

Außerdem lernen Sie, auf Deutsch Briefe und E-Mails zu schreiben, Formulare auszufüllen, zu telefonieren und sich um eine Arbeitsstelle zu bewerben. Je nach Kursart können die Themen variieren.

AUF EINEN BLICK
  • Dauer: 600 Stunden, ca. 7 Monate
  • Zugang: Berechtigungsschein von der Ausländerbehörde oder dem Jobcenter
  • Lehrwerk: Hier A1 – B1 (Klett)
  • Abschluss: Deutschtest für Zuwanderer (A2/B1)
  • Kosten: für ALG I/II-Empfänger kostenfrei

Der Alphabetisierungskurs

Im Alphabetisierungskurs haben Sie mehr Zeit, sich mit der deutschen Sprache zu beschäftigen. Hier lernen Sie in kleinen Gruppen Lesen und Schreiben. Auch Lernmethoden und der Umgang mit Lernmitteln stehen im Vordergrund. Sie beschäftigen Sie sich dabei wie im allgemeinen Integrationskurs mit vielen wichtigen Alltagsthemen.

AUF EINEN BLICK
  • Dauer: 900 Stunden, ca. 12 Monate
  • Zugang: Berechtigungsschein von der Ausländerbehörde oder dem Jobcenter
  • Lehrwerk: Schritte Alpha (Hueber) + Hier (Klett)
  • Abschluss: Deutschtest für Zuwanderer (A2/B2)
  • Kosten: für ALG I/II-Empfänger kostenfrei

Der Orientierungskurs

Nach dem Deutschkurs besuchen Sie den Orientierungskurs.
Im Orientierungskurs beschäftigen Sie sich mit Themen wie:
die deutsche Rechtsordnung, Geschichte und Kultur
Rechte und Pflichten in Deutschland
Formen des Zusammenlebens in der Gesellschaft
Werte, die in Deutschland wichtig sind.
Den Orientierungskurs schließen Sie mit dem Test „Leben in Deutschland“ ab. In diesem Test müssen Sie 33 Fragen zu Politik, Geschichte und Alltag in Deutschland beantworten. Mit einer App können Sie sich auf den Test vorbereiten.

AUF EINEN BLICK
  • Dauer: 100 UE, 4 – 5 Wochen
  • Zugang: Berechtigungsschein von der Ausländerbehörde oder dem Jobcenter
  • Lehrwerk: miteinander leben
  • Abschluss: Test „Leben in Deutschland“
  • Kosten: für ALG I/II-Empfänger kostenfrei

Der Wiederholerkurs

Wenn Sie immer ordnungsgemäß am Unterricht teilgenommen, das volle Stundenkontingent des Integrationskurses ausgeschöpft, aber in der Sprachprüfung des Abschlusstests das Sprachniveau B1 nicht erreicht haben, können Sie einen Antrag auf einmalige Wiederholung von 300 UE stellen. Sie können dann auch noch einmal kostenlos an der Sprachprüfung teilnehmen.

AUF EINEN BLICK
  • Dauer: 300 UE, ca. 4 Monate
  • Zugang: Berechtigungsschein von der Ausländerbehörde oder dem Jobcenter
  • Lehrwerk: Hier B1 (Klett)
  • Abschluss: Deutschtest für Zuwanderer (A2/B2)
  • Kosten: für ALG I/II-Empfänger kostenfrei

2. Berufssprachkurse (A2 – C1)

Sie möchten Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern. Dann können Sie einen Berufssprachkurs besuchen. In diesen Sprachkursen geht es um verschiedene Themen aus Ihrem Alltag und aus dem Berufsleben. Wichtig: Sie müssen vorher alle Stunden im Integrationskurs absolviert haben.

AUF EINEN BLICK
  • Dauer: 400 – 500 Stunden, ca. 5 – 6 Monate
  • Zugang: Berechtigungsschein vom Jobcenter oder von der Bundesagentur für Arbeit; für Beschäftigte vom BAMF
  • Niveaustufen: A2 – C1
  • Abschluss: telc Deutschtest
  • Kosten: für ALG I/II-Empfänger kostenfrei

3. Weitere Deutschkurse

Prüfungsvorbereitung
  • Dauer: 100 Stunden, ca. 5 Wochen
  • Zugang: alle Interessierten
  • Lehrwerk: nach Absprache
  • Inhalt: Training für diverse Deutschprüfungen, insbesondere Lesen, Schreiben und Sprechen
  • Kosten: Kopiergeld
Konversationskurse ab B1
  • Dauer: 100 Stunden, ca. 5 Wochen
  • Zugang: alle Interessierten
  • Lehrwerk: nach Absprache
  • Inhalt: Flüssiges Sprechen trainieren
  • Kosten: Kopiergeld
Bundesamt für Migranten und Flüchtlinge Logo
telc language tests logo