Home Events Präsenzveranstaltung „LOUIS VAN BEETHOVEN“ (mit Vorstellung des Bonn-Clubs Potsdam)

„LOUIS VAN BEETHOVEN“ (mit Vorstellung des Bonn-Clubs Potsdam)

Fernsehfilm, ↘ Deutschland, Österreich, Tschechien, 120 Minuten

Synopsis:

Der Film erzählt Ausschnitte aus dem Leben des Komponisten Ludwig (Louis) van Beethoven. Der achtjährige Louis wächst in Bonn auf und gilt als musikalisches Wunderkind. Der Komponist Christian Gottlob Neefe sowie der Schauspieler und Sänger Tobias Pfeiffer nehmen das achtjährige Wunderkind unter ihre Fittiche. Beim jungen Beethoven wird ein freiheitsliebender Geist erweckt. Trotz seiner musikalischen Erfolge hadert der Komponist am Ende seines Lebens mit sich selbst, weil sein spätes Werk einige Zeitgenossen überfordert. Er blickt auf familiäre Schicksalsschläge, verpasste Gelegenheiten und allgemein auf sein Leben zurück.

Programmübersicht der 2. Europäischen Filmwoche: Programmflyer

Reservierungen/Service-Hotline: 0331/74 370 20
Kasse: (14 bis 21 Uhr) 0331/74 370 30
Programmänderungen möglich, aber nicht beabsichtigt.
Eintritt: 5 Euro | Sonntag: Eintritt frei

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

2. September 2022

Uhrzeit

18:00

Veranstaltungsort

Programmkino Thalia
Rudolf-Breitscheid Str. 50 14482 Potsdam-Babelsberg