Home Events Präsenzveranstaltung QUO VADIS, AIDA? Europäischer LUX-Publikumspreis 2022

QUO VADIS, AIDA? Europäischer LUX-Publikumspreis 2022

Drama, ↘ Bosnien und Herzegowina, Österreich, Niederlande, Frankreich, Polen, Deutschland, Rumänien, Türkei, 103 Minuten, 2020

Synopsis:

Bosnien, 11. Juli 1995. Aida ist Dolmetscherin für die Vereinten Nationen in der kleinen Stadt Srebrenica. Als die serbische Armee die Stadt einnimmt, gehört ihre Familie zu den Tausenden von Zivilisten, die Zuflucht im Lager der Vereinten Nationen suchen. Als Beteiligte an den Verhandlungen bekommt Aida Zugang zu wichtigen Informationen, die sie übersetzen muss. Welches Schicksal erwartet ihre Familie und ihr Volk – Rettung oder Tod? Was soll sie tun?

Der LUX-Publikumspreis wird jährlich vom Europäischen Parlament und der Europäischen Filmakademie in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission und Europa Cinemas verliehen. Der jeweilige Gewinner wird durch die Stimmen des Publikums sowie der Abgeordneten des Europäischen Parlaments bestimmt. Mit dem Preis sollen die europäische Filmindustrie unterstützt und die Reflexion über aktuelle politische und soziale Themen angeregt werden. Sieger des LUX-Publikumspreises 2022 wurde nach einer europaweiten Publikumsabstimmung „Quo vadis, Aida?“ von der bosnischen Regisseurin Jasmila Žbanić. „Dieser Film ist ein entschiedener Aufruf für Gerechtigkeit für die Frauen und Mütter von Srebrenica, die die grausame Ermordung von mehr als 8.000 ihrer Angehörigen miterlebt haben“, betonte die Präsidentin des Europäischen Parlaments Roberta Metsola bei der Preisverleihung am 8. Juni 2022 im Straßburger Plenarsaal.

Die kostenfreie Ausstrahlung des Filmes im Programmkino Thalia Potsdam wird vom Ministerium der Finanzen und für Europa des Landes Brandenburg unterstützt.

Programmübersicht der 2. Europäischen Filmwoche: Programmflyer

Reservierungen/Service-Hotline: 0331/74 370 20
Kasse: (14 bis 21 Uhr) 0331/74 370 30
Programmänderungen möglich, aber nicht beabsichtigt.
Eintritt: 5 Euro | Sonntag: Eintritt frei

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

4. September 2022

Uhrzeit

10:30

Veranstaltungsort

Programmkino Thalia
Rudolf-Breitscheid Str. 50 14482 Potsdam-Babelsberg